Workplace as a service – der gemietete Arbeitsplatz

Das Konzept Workplace as a Service (WaaS) basiert auf dem weiterentwickelten Software-as-a-Service-Modell (SaaS). Anders als bei SaaS (Bereitstellung Cloudbasierter Software), erhält der Kunde bei WaaS einen komplett ausgestatteten Arbeitsplatz inklusive neuester Hardware- zur Miete für einen vertraglich festgelegten Zeitraum. Der Anbieter übernimmt, neben der Installation und Inbetriebnahme der Hardware auch sämtliche Wartungsaufgaben, die Reparatur sowie den Austausch defekter Geräte und sorgt nach Ablauf der vereinbarten Mietzeit für eine rechtskonforme Löschung der Daten und Weitervermarktung der Hardware. Meist ist neben der Bereitstellung der Hardware auch die WaaS-Komponente Bestandteil des Leistungsumfangs.

WaaS- Leistungsübersicht:

  • Bestellung, Lieferung, Installation und Inbetriebnahme der Hardware
  • Bereitstellung und Installation der Software
  • regelmäßige Aktualisierung der bereitgestellten Software
  • regelmäßige Modernisierung der Hardware am Arbeitsplatz
  • Sicherung der Daten
  • Anwendersupport für die Nutzer der Arbeitsplätze
  • Verwertung von Altgeräten
  • Versicherung der Geräte gegen Diebstahl oder Verlust
  • Überwachung der Funktion der Arbeitsplätze
  • Remote Management der Arbeitsplätze
  • Sicherung der Systeme gegen interne oder externe Bedrohungen

WaaS- Vorteile:

  • Vermeidung hoher Anschaffungskosten für Hardware/ Software
  • transparente Mietkostenmodelle
  • flexibel anpassbare Leistungspakete
  • Erbringung sämtlicher Services rund um den Arbeitsplatz von nur einem Dienstleister
  • modern ausgestattete Arbeitsplätze auf dem aktuellen Stand der Technik

WaaS- Fazit:

Workplace as a Service kann branchenunabhängig in fast allen Unternehmen eingesetzt werden.
In einigen Bereichen bietet WaaS jedoch besonderen Vorteil, wie zum Beispiel:

  • in kleinen und mittelständischen Unternehmen ohne eigene IT-Betreuung/Ressourcen
  • in stetig wachsenden Unternehmen mit hohem Anpassungsbedarf im Bereich der Arbeitsplätze
  • in Start-up-Unternehmen mit kleinem Budget und nicht eindeutig definierbaren Arbeitsplatzanforderungen

Gerne beraten wir Sie ausführlich hinsichtlich der Möglichkeit WaaS in Ihrem Unternehmen einzusetzen.
Kontakt

Zurück