Microsoft 365 – Änderung in der Preisgestaltung des Lizenzmodells

Microsoft hat bereits Ende vergangenen Jahres eine Umstellung des Lizenzmodells für Office 365 und eine damit einhergehende Anpassung der Preise angekündigt. Leider blieb Microsoft besonders in der Frage der endgültigen Preise für den Europäischen Markt ungenau. Selbst heute, wenige Tage vor Inkrafttreten der neuen Regelung zum 1. März 2022, kommuniziert Microsoft keine endgültigen Preise. Auch unsere Lieferanten haben dazu noch keine weiteren Informationen erhalten.

Was ändert sich?

Die Preise für Office 365 und Microsoft 365 Produkte werden durch Microsoft erhöht. Je nach Produkt könnte diese Preiserhöhung bis zu 20% betragen (gem. Beispielrechnungen von Microsoft auf Basis von US-Zahlen). Zeitgleich ändert sich das Lizenzmodell. Lizenzen mit monatlicher Laufzeit werden deutlich teurer als Lizenzen mit jährlicher Laufzeit. Dadurch erschwert Microsoft die flexible Nutzung seines Produktes durch unterschiedliche Mitarbeiter.

Warum erhöht Microsoft die Preise?

Mit Einführung von Office 365 im Jahre 2011 bestand dies im Wesentlichen aus den bekannten Hauptanwendungen des ursprünglichen Office Paketes (MS Word, MS Excel, etc.). Seitdem ist eine Vielzahl von Produkten hinzugekommen, wie z. B. Produkte, die eine interne und externe Kommunikation ermöglichen und verbessern, sowie Erweiterungen in der Aufgaben- und Prozessgestaltung.

Was bedeutet das für Ihr Unternehmen?

In Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten buchen wir Ihre Lizenzen um, so dass wir bis Februar 2023 Ihre Office 365 Umgebung weiter zu den bisherigen Konditionen und mit der gewohnten Flexibilität bereitstellen können. Sobald von Microsoft Klarheit über die genaue Preisstruktur geschaffen wird, kommen wir mit individuellen Vorschlägen auf Sie zu, um auch in Zukunft ein Maximum an Flexibilität bei vertretbaren Kosten zu erreichen.

Sollten Sie dies nicht wünschen oder haben Sie grundsätzliche Fragen zur optimalen Nutzung von Office 365, kontaktieren Sie uns gern. Buchen Sie dazu einfach einen Gesprächstermin - auch dies ist eine neue Funktion von Office 365.

Klicken Sie hier zur Terminbuchung

Zurück