Server-Plattformen, Storage-Systeme, Security-Lösungen sowie passende Management-Tools sind die Basis für eine optimale, zielkonforme IT-Infrastruktur eines Unternehmens. Ein optimiertes Rechenzentrum steht dann häufig im Zentrum der IT-Strategie. Dabei muss das Rechenzentrum, unabhängig von den aktuellen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, drei Hauptanforderungen erfüllen:

  • Es muss sich flexibel an neue geschäftliche Szenarien anpassen
  • Es muss die IT-Servicelevel und die Umsetzung von Compliance-Anforderungen verbessern und
  • Es muss zu sinkenden IT-Kosten beitragen.

Darüber hinaus muss die IT-Infrastruktur im Rechenzentrum hochverfügbar, redundant und sicher sein.

Eigenes RZ

„Meine Daten gehören mir und bleiben im Haus.“

Wenn das Ihr Motto ist, dann betreiben Sie ein eigenes Rechenzentrum klassischer Ausprägung innerhalb Ihrer eigenen Unternehmens. Wir helfen Ihnen bei Erweiterung, Modernisierung und Betrieb mit umfangreichen Service- und Projektleistungen.

 

Fremdes RZ

Private Cloud

Stellen Sie Ihre IT-Infrastruktur in einem professionellen Rechenzentrum unter und betreiben Sie diese von dort aus (Colocation).

Oder:

Mieten Sie standardisierte IT-Infrastruktur von Drittanbietern an und zahlen nur das, was Sie tatsächlich benötigen.

Öffentliche Cloud

Für weniger sicherheitskritische Bereiche lohnt sich auch ein Vergleich von öffentlichen Clouddienstanbietern.

Hybride Konstruktionen

Verschmelzen Sie Ihre IT-Infrastruktur im eigenen Rechenzentrum mit Lösungen aus der Cloud zur einer wirtschaftlichen und leistungsfähigen Gesamt-IT-Infrastruktur.

Wir überlegen gemeinsam mit Ihnen, ob diese Strategie geeignet ist, welche konkreten Möglichkeiten bestehen und wie man eine solche Konstruktion umsetzen kann. Selbstverständlich darf hierbei eine Kalkulation der geplanten Kosten nicht fehlen, da dies oft im Vorfeld nur unvollständig bzw. einseitig erfolgt und damit der mittelfristige Projekterfolg ausbleibt. Aus unserer Erfahrung bestehen in solchen Konstellationen meist die aufwändigsten Sicherheits- und Schnittstellenerfordernisse, daher ist eine fundierte Planung sehr wichtig.